Einfach gut schlafen. Matratzen und Lattenroste

hotel big

highend

Matratze:

Ein Produkt der Firma:

hukla logo

Matratzenquerschnitt

flexocleanqs

Produktinformationen

  • 15cm hoher 7- Zonen orig. Waterlily-Formkern im exklusiven Raumgewicht 60 mit 3D-Belüftungssytem
  • Bezug beidseitig mit Naturbelassener, speziell gereinigter Clean Cott-Baumwolle (400g/qm) versteppt
  • Bezug mit 4 seitigem Reißverschluss, abnehmbar und waschbar bis 95oC
  • Besonders für Allergiker geeignet.
  • Clean Cott-Nicky 79330 (75% Baumwolle 25% Polyester) erfüllt ÖkoTex-Standard 100, Prüf.-Nr. 9408097, Fl. Hohenstein
  • Einnadel-Luxussteppung
  • In Festigkeit F2  und F3 lieferbar
  • Starke Rahmenverstellung möglich
  • Gesamthöhe: ca. 18,5 cm
  • Gewicht: ca. 20,0 kg (100x200cm)

Die Kaltschaum-Matratze

Von Kaltschaum spricht man, wenn der Schäumungsprozess mit besonderen Rezepturen ohne Wärmezufuhr vollzogen wird. Die Herstellung basiert auf einer umweltschonenden Mischung von Rohstoffen und Wasser.

Kaltschaum hat latexähnliche Eigenschaften und ist besser zur Herstellung von Vollpolstermatratzen geeignet als herkömmliche Schäume.

Die Matratzen sind außen samtig weich, innen jedoch von hoher Stützkraft.

Körpergerecht differenziert Kernzonen und aufwendige Lüftungskanäle  garantieren sehr gut Liege- und Klimawerte. Leichte Handhabung und hohe Lebensdauer zeichnen diesen Matratzenkern aus und bieten somit einen individuellen Schlafkomfort auf hohem Niveau - und das auf viele Jahre...

 

Waterlily

Lernen Sie ein ganz neues Liegegefühl kennen. Dieser Polsterschaum  vereint allerbesten und körperfreundlichen Liegekomfort mit absoluter Langlebigkeit.

 

Liegekomfort in neuer Perfektion: 

  • Absolut formbeständig und langlebig auch bei starker Belastung.
  • Hohe Dauerelastizität für gleich bleibende Festigkeit und Weichheit.
  • Hautsympathisches Liegegefühl durch das optimale Mikroklima.
  • Im Aufbau wie ein Naturschwamm, daher besonders atmungsaktiv und  feuchtigkeitsableitend.
  • Geruchsneutral.
  • Umweltfreundlich und recycelbar.
zonen2

Die Idee einer Mehrzonenmatratze ist in der Anatomie des Menschen begründet.

von Natur aus besitzt der Mensch schwerere und leichtere Körperpartien.

 

Dieser Tatsache trägt besonders die Mehrzonen-Generation Rechnung. Sie stützt oder entlastet den Körper, wo er von Natur aus schwerer bzw. leichter ist. Der 7-Zonen-Kern zeichnet sich durch eine spezielle Stützzone im Lendenwirbelbereich aus.

zonen

Die Matratze ist in F2 und F3 preisgleich.

 

Die Wahl des richtigen Härtegrades ist beim Kauf einer Matratze in zweierlei Hinsicht von entscheidender Bedeutung:

  • Der richtige Härtegrad ist entscheidend für den Liegekomfort, da nur bei einer richtig ausgewählten Matratze die Produktvorzüge, wie z.B. Punktelastizität, optimal genutzt werden können.
  • Der richtige Härtegrad ist ebenfalls wichtig für das dauerhafte Erhalten des Liegekomforts, sowie der Gebrauchseigenschaften der Matratze.

Die Bestimmung des optimalen Härtegrades hängt wesentlich von dem Verhältnis zwischen Körpergröße und Körpergewicht ab.

 

Härtegradtabelle

härtetab

Lattenrost:

Ein Produkt der Firma:

hukla logo
egozon

Produktinformationen

  • Systemrahmen mit teilaufgelösten Kunststoffelementen in 5 Liegezonen zur optimalen Körperunterstützung. Mehrstufige Kopf- und Fußteilverstellung.
  • Schulter- und Mittelzone mit aufgelösten Federelementen
  • Einzigartige, punktuelle Abfederung und Unterstützung zur optimalen Druckverteilung in Quer- und Längsrichtung
  • Kopf-, Nieren- und Fußbereich mit Schichtholzfedern
  • Kunststoff-Federelemente aus Thermoplastischen Elastomer. Kunststoffelemente sind PVC-Frei und recyclingfähig, einzeln demontabel, nicht verleimt, sondern gesteckt und verschraubt
  • Federleisten: Buche natur
  • Holzrahmen: Buche natur, Schichtholz 5-seitig grau, Rahmen und Federleisten sind mehrfach verleimt.
  • Rahmenhöhe: 5,5 cm
  • Gesamthöhe: 9,5 cm
  • Gewicht 23 kg in der Größe 100x200cm, 31 kg in der Größe 140x200cm
  • Empfohlen für Latex- und Kaltschaummatratzen

Daunenbett:

Ein Produkt der Firma:

intexx logo

Die ideale Zudecke muss Wärme zurückhalten. Sie muss den Schlafenden gegen Schwankungen der Umgebungstemperatur abschirmen. 

  • Sie darf den Schläfer nicht bedrücken. Sie muss freie Bewegung erlauben.
  • Sie muss sich dem Körper anschmiegen und darf nicht verrutschen. sonst strömt kühle Luft in das “Wärmenest” ein, das Schlafklima wäre gestört.
  • Sie muss saugfähig sein, damit sie die Feuchtigkeit aufnehmen kann, die der Körper im Schlaf ausdünstet.

Diese wichtigen Funktionen der Zudecke erfüllt seit Jahrhunderten das Federbett. Es mag eine zufällige Entdeckung gewesen sein. Dem Bauern wuchsen die Daunen und die Federn ins Haus. Aber auch Kaiser und Könige wussten, wie gut man unterm echten Daunenbett schläft. Die von einer Zudecke geforderten Eigenschaften sind im Federbett bestens erfüllt.

Gesunder Schlaf ist durch Daunen und Federn gewährleistet.

 

Wichtig: das Bettklima

Manchmal wird Schwitzen im Bett vom Arzt verordnet. Aber normalerweise soll das Bettklima trocken sein. Wo aber bleibt dann die Flüssigkeit, die der menschliche Körper ausdünstet? Immerhin sind das gut 0,2 Liter pro Nacht.

Die Daunen nehmen Sie auf und sorgen für den Abtransport an die Außenluft. Daunen sind hygroskopisch, das heißt wasseranziehend. So können sie leicht die ausgedünstete Flüssigkeit aufnehmen und an die Umgebungsluft abgeben. Daunen haben sowohl einen guten Wert für die  Feuchtigkeitsaufnahme als auch für den Feuchtigkeitstransport.

Daunen sorgen in idealer Weise für ein ausgeglichenes Schlafklima.

Daunen klimatisieren das Bett körpergerecht, d.h. weder zu feucht noch zu trocken.

 

 

Die Bauschkraft

daune-bausch

 

Daunen verfügen über einen Kern, aus dem strahlenförmig seidenweiche Verästelungen herauswachsen, die sehr viel Luft speichern.

Sie besitzen eine hohe Bauschkraft. Man kann ca. 1000 Daunen in einen Fingerhut pressen. Lässt man sie los, dann springen sie wieder auf.

 

 

Die Daune

daune

 

Aus dem kaum sichtbaren Kern der Daune wachsen strahlenförmig seidenweiche Daunenfäden heraus, mit feinsten Verästelungen, die eine Menge Luft speichern.

Eine Daune wiegt nur ca. 0,001-0,002 Gramm. Von den kleinsten gehen also etwa tausend Stück  aus Gramm. Ein Kilo sind schon eine Million Daunen.

 

 

Produktinformationen

  • Bezugstoff: Mako-Einschütte ( 100% Baumwolle)
  • Füllung: Weiße ungarische neue Gänsedaunen, Klasse I, 100% Daunen
  • 3cm Innensteg
  • waschbar mit 40°C
  • Nomite-Siegel für Allergiker geeignet
  • Farbe: weiß, mit Biese
  • Füllgewicht: 1.056g in der Größe 155x220cm

Wir empfehlen die Komfortgröße 155x220cm

 

Kopfkissen:

Produktinformationen

  • Bezugsstoff: Qualitäts-Inlett (100% Baumwolle) mit Biese
  • Füllung: 900g weiße Dithmarscher Gänsefedern und -Daunen, Klasse I
  • 70% Federn und 30% Daunen
  • Ökotex Standard 100,
  • Nomite-Siegel für Allergiker geeignet
  • Farbe: Weiß

Matratzenschoner:

Filzschoner empfehlen sich für den Einsatz unter jeder Federkern-Matratze. Dieser Filzschoner verteilt das Gewicht von Matratze und Schläfer gleichmäßig auf die Federholzleisten, entlastet somit die Matratze und verlängert Ihre Lebensdauer.

 

Die Preise gelten Frei Haus, inkl. Mehrwertsteuer.

Wir berechnen keine Frachtkosten.

themenbilder grau small
waterlily
rg60
7zonen
cleancott
rotate
oekotex
reissverschluss
f2f3
95gr
2xknick
leer
r1knick
hgr
gs
Symbol Warenkorb Ihr Warenkorb enthält:
0 Artikel zu 0.00 € [inkl. USt.]
weihnachtshinweis

Achtung!


Aufgrund der sehr starken Nachfrage in den letzten Wochen können alle Aufträge, die uns bis zum 17.11.2018 erreichen, noch vor Weihnachten ausgeliefert werden. Alle Aufträge ab dem 18.11.2018 können erst wieder ab dem 07.01.2019 ausgeliefert werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.“


 


Copyright © 1999-2018 Bett-Time. Alle Rechte vorbehalten.